Tunneltasche

Das Yamaha NMAX Technik Forum
Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 230
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Ma-rie »

Hallo,

nun habe ich sie, die Sozius Hecktasche, hat zwar lange gedauert, ist aber dennoch eine Woche früher angekommen als geplant.

Die Qualität ist gut und es passt erstaunlich viel hinein. Ich weiß, sieht auf den Bildern etwas overdressed aus, bei den Preisen warte ich schon einmal ganz gerne und ich kann jetzt variieren, was ich dran haben möchte. Alles zusammen werde ich wohl nur ganz selten anbringen, nur wenn ich mal mit einem Freund ne Freitag bis Sonntag Tour mache, mit kleinem Zelt u.s.w.. eben eine kleine Mini Männertour :mrgreen:

Ohne Top Case und nur die Sozius Hecktasche auf dem Träger geht auch, passt perfekt da drauf.

Die Rückstrahler (Katzenaugen) habe ich jetzt doch in rund angebaut, hatte beide Versionen. Die Runden hatten das Mittelloch schon :D und somit favorisiert :D

So, nu warte ich auf die Fingerwärmer :mrgreen: und hoffe, dass die schnell eintreffen, obwohl der Termin zwischen dem 19. und 29.Okt. liegt.

Bis denne
Martin
Dateianhänge
MR7.jpg
MR4.jpg
MR1.jpg

Benutzeravatar
Mufflon
Beiträge: 233
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:45

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Mufflon »

Mensch, jetzt noch einen Vorderradreifen und einen Hinterradreifen drauf und du könntest auf Weltreise gehen :D . Ich muss schon sagen, dass schaut verdammt stimmig aus. Und die weiße Farbe finde ich echt gut, habe ich bis jetzt noch gar nicht bemerkt, weil ich Weiß immer als nicht vorhandene Farbe angesehen habe ;)

Bye, Klaus

Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 230
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Ma-rie »

Mufflon hat geschrieben:
Mi 2. Okt 2019, 21:47
Mensch, jetzt noch einen Vorderradreifen und einen Hinterradreifen drauf und du könntest auf Weltreise gehen :D . I
Bye, Klaus
:?: da denk ich noch einmal drüber nach :mrgreen:

So, nun habe ich meine Satteltaschen- Befestigungen fertig. Ich mag es eigentlich nicht, alles mit Spanngurten zu fixieren und wackeln darf da dann aber auch nichts. :D
Habe mir aus dem Baumarkt vier kleine (80 mm x 15 mm x 2 mm) Flacheisenstücke gekauft, die fest an den Satteltaschen angebracht sind. In dem Abstandshalter dementsprechend die Löcher gebohrt und angeschraubt. Zwei kleine Spanngurte (wurden mitgeliefert) sind jetzt am Heckende und Taschenmitte mit Klipp - Verschlüssen befestigt, man sieht fast nicht davon, ein schnelles entwenden geht nur über Zeit/ Zerstörung, was ja zum schnellen entwenden im Widerspruch liegt.

Bei den Katzenaugen (Rückstrahler) bin ich dann doch auf die kleinen rechteckigen zurückgegangen, gefällt mir doch besser, die Runden sehen irgendwie altbacken aus.

Euch allen noch schöne Feiertagsstunden.

Martin ;)
Dateianhänge
MR11.jpg
MR12.jpg

Benutzeravatar
forni57
Beiträge: 152
Registriert: Di 25. Jul 2017, 10:51

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von forni57 »

Hallo Martin,

der kleine Max sieht ja von hinten aus wie eine Honda Gold Wing... :D

Da braucht ihr ja einen Anhänger für euer Womo, damit du alles mit bekommst :o :D :D

Gruß André

Benutzeravatar
Mufflon
Beiträge: 233
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:45

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Mufflon »

forni57 hat geschrieben:
Do 3. Okt 2019, 14:24
Hallo Martin,

der kleine Max sieht ja von hinten aus wie eine Honda Gold Wing... :D
Genau das gleiche habe ich auch gedacht :lol: . Echt fett!

Bye, Klaus

Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 230
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Ma-rie »

hätte auch gereicht, wenn ihr gesagt hättet: verdammt geiler Ar... :mrgreen:

Ich sagte ja schon, etwas overdressed alles zusammen, aber das wird ja nur selten der Fall sein.

Ich hätte mir auch keine Satteltasche und Soziustasche gekauft, obwohl ich beide toll finde, aber bei den Preisen!

Nächstes Jahr, wenn ich dann mal nicht mit dem WoMo unterwegs bin, möchte ich dann auch mal über das Wochenende eine Tour machen und dann im Zelt auf dem Campingplatz übernachten. Ich habe da schon eine Liste, was ich dazu mitnehmen müsste und wo ich das verstaue. In dem große 36L Top Case kann ich meinen Kartuschenkocher/ Grill plus Gaskartuschen und noch ein paar Kleinigkeiten (kl. Kühltasche) unterbringen. Wichtige Sachen plus ein paar belegte Brötchen/ Trinkflasche/ Obst kommt in die Tunneltasche. In den Satteltaschen kommt dann die Wechsel Klamotten/ Schlafsack rein, das Helmfach unter der Sitzbank bleibt für den Helm vorbehalten.

Die Sitzbanktasche wird wahrscheinlich nicht zum Einsatz kommen. Das kl. Zelt kommt quer auf die Rücksitzbank.

Alles kein Problem, Platz habe ich ja nun genug, bin im ADAC und habe eine 5 Jahres Garantie und Yamaha Werkstätte gibt es ja genug.

Was für Ziele habe ich?

Steinhuder Meer, Externsteine, Niederrhein, Sauerlandtour.

Auf den Touren werde ich bestimmt viele Bilder und Videos mache, die ich dann wieder auf YouTube einstelle.

Wenn ich die Ein oder Andere Tour starte, werde ich den Abfahrtstermin hier bekannt machen, falls einer mit möchte, oder sich dann einmal an den Orten treffen möchte.

Wird bestimmt super, wenn wir wieder so einen Sommer bekommen, wie die letzten zwei Jahre.

So, :D dazu brauch ich die Taschenkombi und schön finde ich das Ganze auch noch.

Martin ;)

Benutzeravatar
didi52
Beiträge: 4
Registriert: Mo 27. Mai 2019, 12:27
Wohnort: Grünstadt

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von didi52 »

Die Hecktasche passt wie angegossen zu meiner Yamaha Nmax 125. Nicht ganz billig, aber nach meiner Meinung doch das Geld wert. Sieht nicht so plump aus wie ein Topcase, allerdings passt auch nicht soviel hinein und ist auch nicht abschließbar. Aber mir gefallen diese Koffer einfach nicht wegen der Optik, deshalb war diese Hecktasche für mich die optimale Lösung. Die Klettbänder werden unter dem Sitz verbunden und damit ist auch ein gewisser Schutz vor Entwendung gegeben.
Mit dieser Tasche, dem Helmfach unter dem Sitz und der Tunneltasche habe ich jetzt viel Platz für meine Einkäufe.

[img
20200319_143431.jpg
20200319_143235.jpg
20200319_143119.jpg
][/img]

Benutzeravatar
Mat
Beiträge: 60
Registriert: Do 11. Apr 2019, 16:55
Wohnort: Südburgenland

Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Mat »

Die Tunneltasche werde ich mir auch zulegen, passt sicher wie angegossen. Eine Frage zur Hecktasche, wenn ein Riemen unter dem Sitz verläuft, beginnt dann die Tasche nicht zu flattern? Bzw, woher hast du die Tasche und wieviel kostet sie.

LG aus dem Süden, Mat
Grüße aus dem Süden,
Mat

Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 230
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie
Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Ma-rie »

Hallo didi52, hallo Mat,

dass mit der Hecksitztasche sieht gut aus und ist eine gute Alternative zum Topcase, wenn man mit dem Platz auskommt und alleine fährt. Wenn du einen Topcase Gepäckträger hättest, würde diese Tasche auch perfekt dort passen.
Die Befestigungsriemen, sind wahrscheinlich wie bei meiner Satteltasche, die unter der Sitzbank verbunden werden,. Da die Sitzbank über der Gepäckschale (Helmfach) geht (ca. 2 - 3 cm) musst du den Spanngurt immer etwas locker zusammen machen, ansonsten lässt sich die Sitzbank nicht schliessen. Deshalb hatte ich mit etwas anderes einfallen lassen, damit die Satteltasche fest sitzt und nicht so leicht entwendet werden kann..
Wahrscheinlich gibt es zu deiner Tasche noch einen Schultertrageriemen, sodass du die zum Schoppen mitnehmen kannst, was natürlich super ist.
Auf Solo Tour ist deine Tasche, Tunneltasche und Helmfach völlig ausreichend, aber über einen Gepäckträger würde ich mal nachdenken, muss ja nicht von Yamaha sein.

In den meisten Fällen bin ich so unterwegs, wie heute auch.

Gruß Martin
Dateianhänge
2.jpg
1.jpg

Benutzeravatar
Mat
Beiträge: 60
Registriert: Do 11. Apr 2019, 16:55
Wohnort: Südburgenland

Fahrerkarte

Re: Tunneltasche

Beitrag von Mat »

Hi Martin,
ich überlege noch ob ich mir die Tunneltasche von Yamaha oder Givi zulege, der Preis unterscheidet sich nicht großartig. Eine Tasche am Heck gefällt mir besser als ein Topcase, wenn auch weit weniger Platz, aber einen kleinen Rucksack für kleine Besorgungen habe ich ja immer dabei. Meine Überlegung war nur ob die Tasche am Sattel evtl flattert, ist ja nur mit einem Gurt befestigt. Praktisch sind die Taschen allemal, sie sind mühlos, bei Nichtgebrauch, zu entfernen und braucht keinen extra Träger wie für ein Topcase. Mal sehen, die Tunneltasche kommt bei mir aufs Mäxchen.

LG Mat
Grüße aus dem Süden,
Mat

Antworten