Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Das Yamaha NMAX Technik Forum
curcuma
Beiträge: 91
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 18:12

Fahrerkarte

Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von curcuma »

Also ich fahre jetzt seit ¾ Jahr die nmax und bin noch immer begeistert u.a. von dem Sound des doch relativ kleinen Motors. Liegt bestimmt auch am Auspuff aber ich finde er hört sich Sau gut an - eher wie 250/300er wie "nur" eine 125er 🙂
Dieses kernige Brrrrrrrr....einfach nur geil 😁
Hatte davor einen 50er 4-Takter von Aprilia und der war schon für einen Rasenmähermotor durchaus nicht schlecht - aber kein Vergleich zur nmax.

Mich wundert es nicht, dass ein andere Auspuff am nmax kaum oder keine Verbesserung bringen sollen - auch nicht der Akrapovic.
Ecki
Beiträge: 31
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 14:39

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von Ecki »

Ansichtssache.
Mir hat der Sound und vor allem die Optik nicht gefallen.
Deshalb hab ich einen Arrow mit Kat.
Akrapovic gibt's nicht, wird auch oft überbewertet.
Yamaha Nmax 125 Bj 20
MBK Nitro 50ccm Bj 98
VW Polo AW GTI 2.0 noch ohne OPF :mrgreen:
curcuma
Beiträge: 91
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 18:12

Fahrerkarte

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von curcuma »

Nun ja die Optik vom Werks-Pott ist halt 0815 💩 und davor noch der ansprechende Schutz..das ist richtig. Aber den Sound finde ich für eine 125er sehr sehr ansprechend. Gut...als GTI-Fahrer hast Du sicherlich höhere Ansprüche 😁

Also ich habe schon nmax mit Akrapovic gesehen 🤔 Glaube auch nicht, dass es Fake war. Der Besitzer meinte das Leistung kaum Unterschied und auch von Akustik her nur minimal und nicht den hohen Preis Wert. Ich glaube, dass auch hier jemand vor längerer Zeit was dazu geschrieben hat.
Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 235
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von Ma-rie »

Sound und Optik – Auspuff na ja, die N Max gibt es ja nun auch schon ein paar Jahre und vom Erscheinungsbild immer noch topp. Der Auspuff passt doch perfekt ins Gesamtbild, wurde ja auch mit Designt. Diese dicken, runden Pötte wirken da eher wie Fremdkörper. Ich mag die N Max wie sie ist, aber jedem Tierchen sein Pläsierchen :mrgreen:
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ma-rie für den Beitrag (Insgesamt 3):
curcuma (Di 10. Nov 2020, 08:34) • Mufflon (Di 10. Nov 2020, 09:39) • Mat (Di 10. Nov 2020, 14:32)
curcuma
Beiträge: 91
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 18:12

Fahrerkarte

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von curcuma »

Es könnte ja auch sein, dass beim Auspuff und somit auch Sound Verbesserungen seit der Erscheinung 2015 und dem Modell 2019 vorgenommen wurden 🤔 Die Hupe bei den 2015/2016ern soll ja sehr bescheiden sein und bei meinem 2019 ist die schon sehr laut - einige Autofahrer erschrecken wirklich weil denken das Auto übersehen hätten. Einige hier im Forum haben die schwache Hupe beanstandet und ausgetauscht. Wer weiß...vielleicht hat Yamaha mit der Zeit auch etwas am Pott verändert, damit sich der Motor viel besser/größer anhört. Mal gucken... vielleicht mache ich die Tage eine Aufnahme und lade sie hoch.
Benutzeravatar
silberfisch
Beiträge: 65
Registriert: Di 24. Nov 2015, 13:22

Galerie

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von silberfisch »

curcuma hat geschrieben: Di 10. Nov 2020, 08:38 Es könnte ja auch sein, dass beim Auspuff und somit auch Sound Verbesserungen seit der Erscheinung 2015 und dem Modell 2019 vorgenommen wurden 🤔 Die Hupe bei den 2015/2016ern soll ja sehr bescheiden sein und bei meinem 2019 ist die schon sehr laut - einige Autofahrer erschrecken wirklich weil denken das Auto übersehen hätten. Einige hier im Forum haben die schwache Hupe beanstandet und ausgetauscht. Wer weiß...vielleicht hat Yamaha mit der Zeit auch etwas am Pott verändert, damit sich der Motor viel besser/größer anhört. Mal gucken... vielleicht mache ich die Tage eine Aufnahme und lade sie hoch.
Hallo Curcuma,

ich habe einen 2015er und ich finde ihn zu laut... Mich würde tatsächlich interessieren ob im Vergleich ein Piaggio oder Honda leiser ist.


Grüssle

Oliver
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor silberfisch für den Beitrag:
technikant (Mo 23. Nov 2020, 12:35)
curcuma
Beiträge: 91
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 18:12

Fahrerkarte

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von curcuma »

Zu laut?
Also er klingt gut vom Klangbild her...aber das er übermäßig laut ist, würde ich nicht sagen. Da sind viele 50er 2takter viel schlimmer.
Je nachdem wie viel Kilometer Deine nmax schon auf dem Tacho hat, könnte es vielleicht sein, dass bald ein neuer Pott fällig ist d.h. das der Auspuff nicht mehr ganz ist und daher mit der Zeit lauter geworden ist 🤔

Man müsste vielleicht auch Mal in den Papieren gucken mit wie viel dB der nmax im Leerlauf bzw bei 6000 Umdrehungen eingetragen ist...also bei 2015er und aktuellen Modell (2019...den 2020 gibt es ja hier erst ab 2021).
Benutzeravatar
Mufflon
Beiträge: 275
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:45

Galerie
Fahrerkarte

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von Mufflon »

Mein Nmax von 2016 (2015er Modell) hat laut EU COC:

Standgeräusch: 82 db(A) (3750 min-¹)
in motion: 76,3 db(A)

Bye, Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mufflon für den Beitrag:
curcuma (Sa 14. Nov 2020, 08:18)
bettman
Beiträge: 5
Registriert: Do 20. Aug 2020, 10:24

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von bettman »

Da gibt es scheinbar echt einen (relativ großen) Unterschied abhängig vom Modelljahr.

Bei meinem 2019er Modell ist das Standgeräusch mit dem von Klaus identisch, Fahrgeräusch ist jedoch mit 73db geringer.

Find den Sound auch geil - ne gute Freundin hat nen 300er Roller und sagt, die NMax klingt genauso wie ihre :-) #proud
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor bettman für den Beitrag:
curcuma (Sa 14. Nov 2020, 08:17)
curcuma
Beiträge: 91
Registriert: Sa 2. Mai 2020, 18:12

Fahrerkarte

Re: Ist Sound vom NMAX nicht geil ?

Beitrag von curcuma »

bettman hat geschrieben: Fr 13. Nov 2020, 17:42 Da gibt es scheinbar echt einen (relativ großen) Unterschied abhängig vom Modelljahr.

Bei meinem 2019er Modell ist das Standgeräusch mit dem von Klaus identisch, Fahrgeräusch ist jedoch mit 73db geringer.

Find den Sound auch geil - ne gute Freundin hat nen 300er Roller und sagt, die NMax klingt genauso wie ihre :-) #proud
Exakt das meine ich auch. Die nmax klingt eher wie eine 250 oder 300er als "nur" 125er. Richtig ordentlich kernig aber keineswegs zu laut - jedenfalls in der 2019er Version. Die 3 dB darf man nicht unterschätzen - soweit mir bekannt, entsprechen 6 db in etwa einer Verdoppelung der Lautstärke und somit die 3 dB ca. 50% - das ist nicht gerade wenig. Also bis etwa 70 finde ich die nmax sehr schön kernig im Klang und darüber wegen der höheren Drehzahl etwas weniger und verhältnismäßig leiser - das dürfte der Unterschied zu den älteren Versionen sein.

Die Soundprofis von Yamaha haben bei der nmax jedenfalls super Arbeit geleistet.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor curcuma für den Beitrag:
bettman (So 31. Jan 2021, 17:25)
Antworten