Betriebstemperatur

Das Yamaha NMAX Technik Forum
Sayity
Beiträge: 4
Registriert: Di 18. Jun 2019, 12:38

Betriebstemperatur

Beitrag von Sayity » Do 29. Aug 2019, 21:32

Hallo,

Ab wann erreicht eigentlich Nmax 125 die richtige Betriebstemperatur ? Anzeige auf dem Display sehe ich nicht.

forni57
Beiträge: 119
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:51

Galerie
Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von forni57 » Do 29. Aug 2019, 22:03

Ich habe mir dieses Teil gegönnt: https://www.louis.de/artikel/t-t-oeltem ... r=10035395

Passt wunderbar.

Mini-+ Maximum musst du dir selbst Markierungen setzen.

Gruß André

Benutzeravatar
Rüdiger
Beiträge: 59
Registriert: Sa 17. Nov 2018, 19:39

Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von Rüdiger » Fr 30. Aug 2019, 14:18

Hallo,

einen Anzeige für die Kühltemperatur gibt es nicht.Ich habe schon mehrfach Mopeds gehabt die keine Anzeige hatten. Die ersten 4-5 Kilometer fahre ich zurückhaltend und habe mit diese Verfahrensweise in all den Jahren noch nie Probleme bekommen.

Gruß

Rüdiger
Nur die harten kommen in den Garten

Benutzeravatar
Chris17
Beiträge: 18
Registriert: So 7. Jul 2019, 19:12
Wohnort: Klagenfurt

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von Chris17 » Mo 9. Sep 2019, 13:26

Das mit der Betriebstemperatur habe ich mich auch schon gefragt, wie lange die Nmax hier braucht.
Ich fahre so ca 5min etwas schonender, dann erst gebe ich Stoff :twisted:

Piddi
Beiträge: 13
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:40
Wohnort: 46509 Xanten

Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von Piddi » Di 10. Sep 2019, 15:11

Hallo,
wenn ich NMAX in der Suchmaske bei Louis eingebe, dann wird kein passendes Produkt gefunden.
Gruß Peter

forni57
Beiträge: 119
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:51

Galerie
Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von forni57 » Di 10. Sep 2019, 16:42

Hallo,

Meiner hat die Bestellnummer 10035395 (T&T) und die Maße: 20 x 2,5 x 7,5

Passt 1:1 :D

Gruß André

Piddi
Beiträge: 13
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:40
Wohnort: 46509 Xanten

Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von Piddi » Mi 11. Sep 2019, 14:05

Danke für die Info, ich kann aber diese Bestellnummer leider nicht finden.
Liebe Grüße Peter

forni57
Beiträge: 119
Registriert: Di 25. Jul 2017, 09:51

Galerie
Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von forni57 » Mi 11. Sep 2019, 15:27

Hi,

gehe auf "Dokumente" und dann auf "Gewindeübersicht"

Alles von der Louis-Seite "T&T Öltemperatur-Direktmesser" :)

Gruß André

Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 197
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie
Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von Ma-rie » Mi 11. Sep 2019, 16:30

Faustregel vom Yamaha Fachmann

Drehzahl N Max 7500/ min., davon halbe Nenndrehzahl = 3750/ min., dass nach dem Starten 5 km lang, dann sollte deine N Max in dem Bereich köchel, wo es ihr gut geht.

Nichts gegen die Temp Anzeige, die ist sicherlich gut, dennoch interessiere ich mich da schon eher für einen induktiven Drehzahlmesser für 4 Takt Benzinmotoren also auch für unser Mäxchen.

Hatte da an so etwas gedacht https://www.amazon.de/Runleader-Drehzah ... 5009768576 , hat oder kennt einer von euch diese induktiven Drehzahlmesser, hätte gerne eine Drehzahlanzeige.

Martin

Piddi
Beiträge: 13
Registriert: Di 15. Mai 2018, 20:40
Wohnort: 46509 Xanten

Fahrerkarte

Re: Betriebstemperatur

Beitrag von Piddi » Mi 11. Sep 2019, 18:34

forni57 hat geschrieben:
Mi 11. Sep 2019, 15:27
Hi,

gehe auf "Dokumente" und dann auf "Gewindeübersicht"

Alles von der Louis-Seite "T&T Öltemperatur-Direktmesser" :)

Gruß André
Ich kann die Bestellnummer 10035395 nicht auswählen bei Louis.
Vielleicht ist das Teil ja nicht mehr auf Lager.

Antworten