Reifenproblem

Das Yamaha NMAX Technik Forum
Antworten
Axel
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18. Jul 2020, 09:41

Fahrerkarte

Reifenproblem

Beitrag von Axel »

Moin
Habe in der Suche irgendwie nichts gefunden.
Habe Serie den Dunlop drauf, 2019 NMAX.
Ist ja nu bekannt, das der bei Nässe rutschig ist wie Sau.
Angeblich gibt es nur 3 andere Hersteller, die ich fahren darf. 2 davon schaukeln gerne auf , und der Dritte, Pirelli, ist nur für etwa 7000 km gut.
Jemand Erfahrungswerte?
Benutzeravatar
Mufflon
Beiträge: 276
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:45

Galerie
Fahrerkarte

Re: Reifenproblem

Beitrag von Mufflon »

Woher hast du das Wissen, dass 2 von den Reifen aufschaukeln? Und wie kommst du darauf, dass es nur 3 Marken sind, die du fahren darfst? Für den Nmax gibt es keine Markenpflicht, solange der die richtige Größe hat. Ich fahre den Pirelli jetzt seit 13000 km und bin sehr zufrieden. Ich denke mal, im Frühjahr werde ich neue brauchen.

Bye, Klaus
Axel
Beiträge: 3
Registriert: Sa 18. Jul 2020, 09:41

Fahrerkarte

Re: Reifenproblem

Beitrag von Axel »

Moin Klaus,
das sagte mir meine Werkstatt des Vertrauens.
Für die Felgen gibt es nur diese Freigaben.
Und wenn du jetzt fragst, was da für Felgen drauf sind, runde.
Die haben sich die Tests zu den Reifen angeschaut.
Der Pirelli hat am besten abgeschnitten.
Benutzeravatar
Mufflon
Beiträge: 276
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:45

Galerie
Fahrerkarte

Re: Reifenproblem

Beitrag von Mufflon »

Schau mal hier nach:https://www.yamaha-motor.eu/de/de/faq/faq-zweirader/, unter Reifenfabrikatsbindung. Hier haben schon Leute geschrieben, die Michelin fahren und die sind auch zufrieden.

Bye, Klaus
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Mufflon für den Beitrag (Insgesamt 4):
Mat (Sa 7. Nov 2020, 20:19) • curcuma (So 8. Nov 2020, 13:57) • bettman (Fr 13. Nov 2020, 17:43) • technikant (Mo 23. Nov 2020, 12:22)
technikant
Beiträge: 23
Registriert: Mo 15. Mai 2017, 10:39

Re: Reifenproblem

Beitrag von technikant »

Hi,

auch ich habe so meine AHA-Erlebnisse gehabt mit dem Erstausrüster Reifen. Ich habe mir den Mist über 6000 Km angetan und habe nun endgültig die Nase voll von diesen Betonwalzen. Seit 6 Wochen fahre ich nun den Michelin City Grip 2 und kann mi Sicherheit sagen, dass dieser um Welten besser ist. Vergleichsmöglichkeiten zu anderen Rollerreifen habe ich aber leider nicht.

Gruß

Dieter
Antworten