Ölablassschraube Gewindemaß

Das Yamaha NMAX Technik Forum
Antworten
NMaxle
Beiträge: 2
Registriert: Di 26. Sep 2023, 18:32

Ölablassschraube Gewindemaß

#1 

Beitrag von NMaxle »

 Themenstarter

Hallo zusammen,
Danke für die Aufnahmen. Seit dem 20.09. bin ich Besitzer einer NMax Baujahr 2017.

Kennt jemand die Gewindegröße und Steigung der Ölablassschraube?
Ich möchte einen Temperaturfühler zb. von Koso-Coin verwenden. Dafür gibt es dann Adapterschrauben, um den Sensor einzuschrauben. Wäre super wenn das jemand weiß.

Danke euch.
Benutzeravatar
Mufflon
Beiträge: 448
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:45

Galerie

Re: Ölablassschraube Gewindemaß

#2 

Beitrag von Mufflon »

Ich habe im Reparaturhandbuch nur die Größe gefunden. Das ist ein M12 und ich denke, das wird eine normale Ölablassschraube sein wie bei anderen Motorrädern und dort beträgt die Größe M12x1,5.Allerdings ohne Gewähr.

Bye, Klaus
NMaxle
Beiträge: 2
Registriert: Di 26. Sep 2023, 18:32

Re: Ölablassschraube Gewindemaß

#3 

Beitrag von NMaxle »

 Themenstarter

Hallo Klaus,

danke für die Info! Ich werde es mit der Größe ausprobieren.
Gebe Rückmeldung wenn ich eingebaut habe.

Grüße Maxim
Benutzeravatar
Mufflon
Beiträge: 448
Registriert: Fr 17. Jun 2016, 22:45

Galerie

Re: Ölablassschraube Gewindemaß

#4 

Beitrag von Mufflon »

Ach so, die Ablassschraube liegt seitlich. Die kannst du nur mit einer Nuss raus- und rein drehen, ein Maul- oder Ringschlüssel passt da nicht. Sieh zu, dass der Kabelanschluss nicht zu lang ist, damit die Nuss noch drauf passt.

Bye, Klaus
Rui2003
Beiträge: 85
Registriert: Mi 23. Aug 2023, 15:30

Fahrerkarte

Re: Ölablassschraube Gewindemaß

#5 

Beitrag von Rui2003 »

würde auch gleiches Material wieder verwenden. Manche sind aus Kupfer, manche sind Silber
Yamaha X-Max 300, Bj 2020
Yamaha N-Max 155, Bj 2022
Antworten