Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

Das Yamaha XMAX Technik Forum
Antworten
Greenpeople
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Jun 2024, 17:55
Wohnort: Bodensee

Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#1 

Beitrag von Greenpeople »

 Themenstarter

Hallo,
habe lang gesucht um ein Forum zu finden wo es um den xmax geht.
Aktuell habe ich den xmax 2018 mit 29t km.
Der Vario Services wurde noch vom Händler gemacht.
Nun zu meinem Problem.
Der Roller rattert ab 4t Umdrehungen bis 5,5t Umdrehungen sehr unangenehm.
Hab die Vario nochmal zerlegt und alles überprüft,gleich Pulley rollen rein zum probieren.
Nichts gefunden, keine Besserung
Das Geräusch kommt aus der Richtung Luftfilter über der Vario, grob.
Der Händler meinte das sei normal,das sei der Vario Riemen,das sein unbedenklich.
So jetzt meine frag?
Ist die Vario fein gewuchtet und markiert auf was man beim zusammen bauen achten muss?
Ich selbst merke aber nicht das eine starke Vibration an liegt,also nicht mehr wie früher ohne Geräusche.
Hoffe es kann einer einen erfolgreichen Tipp geben.
Mfg Greenpeople
Greenpeople
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Jun 2024, 17:55
Wohnort: Bodensee

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#2 

Beitrag von Greenpeople »

 Themenstarter

Xmax 400 2018 Model
Ecki
Beiträge: 224
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 14:39

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#3 

Beitrag von Ecki »

Das klappern kommt meistens vom Riemen. Der längt sich mit Laufleistung. Außerdem kann die Gegendruckfeder ermüden, dann kann der Riemen auch anfangen zu klappern.
Die Vario ist nicht feingewuchtet und hat auch keine Markierungen.
Bevor du alles zerlegst, schau mal das im Umfeld alles fest ist. Nicht, das irgendwo ein Schlauch oder eine Halterung lose ist.
Yamaha Nmax 125 Bj 2020, F.B Mondial Sport Classic Pagani 125, MBK Nitro 50ccm Bj 1998, Honda CB500F, VW Polo AW GTI 2.0 (noch ohne OPF) :mrgreen:
Greenpeople
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Jun 2024, 17:55
Wohnort: Bodensee

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#4 

Beitrag von Greenpeople »

 Themenstarter

Okay danke.
Aber dann ist gut dann prüfe ich nur noch ob die Schrauben der Vario und Kupplung noch richtig angezogen ist.
Der Riemen hat ja erst 5 t km drauf.
Woran würde ich eine ermüdete Gegendruckfeder erkennen.
Nächsten Samstag will ich das Helmfach demontieren und den Roller mit besagter Drehzahl im Stand laufen lassen um zu schauen wo das klappern her kommt.
Gelöschter User

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#5 

Beitrag von Gelöschter User »

Verstehe ich es richtig? Vor dem Service gab es dieses Problem nicht? Wenn ja, so oft zum Händler bis er es korrigiert. Wenn du selber nicht soviel Ahnung vom Schrauben hast dann lass die Finger davon und lass es erst durch den Service korrigieren.
Greenpeople
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Jun 2024, 17:55
Wohnort: Bodensee

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#6 

Beitrag von Greenpeople »

 Themenstarter

Die Aussage vom Händler ist,das sei normal und nicht bedenklich.🤷‍♂️
Was soll ich mit dem Händler streiten,das ändert nichts,nur Nerven kostet das.
Der Roller hat meinem Vater gehört und hat ihn mir gegeben . Habe ich früher schon öfters gehabt zum fahren,und ja da war das Geräusch nicht da.
Ich bin nicht empfindlich was Geräusche an geht,der raue Lauf des Motor stört mich auch nicht.
Ein Bischen Ahnung hab ich schon.
Hab alles mit dem Richtigen Drehmoment angezogen .war mir nur unsicher das ich was falsch zusammen gebaut habe.
Der Händler hat auch den Gummi für die Plastik Abdeckung verhunzt in dem sie nicht richtig gesessen hat.
Greenpeople
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Jun 2024, 17:55
Wohnort: Bodensee

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#7 

Beitrag von Greenpeople »

 Themenstarter

Es kommt eindeutig aus dem Motorblock und Vario.
Mechaniker meinte es sei der Riemen der ab eine bestimmte Drehzahl anfängt zu federn.
Wie gesagt,alles neu in der Vario und alles original Teile von Yamaha.
Ich weiß keinen Rat mehr.
Benutzeravatar
R1-Rider
Beiträge: 58
Registriert: Sa 30. Sep 2023, 22:38

Galerie
Fahrerkarte

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#8 

Beitrag von R1-Rider »

...und was sagt er auf deinen Einwand, dass das vorher nicht so war? Klingt für mich fast, als sei der Riemen nicht der korrekte für deinen Scooter.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor R1-Rider für den Beitrag:
Rui2003 (Sa 29. Jun 2024, 10:43)
Yamaha XMAX 300 Modell 2019
Gilera Runner FXR 180 DD SP
Greenpeople
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Jun 2024, 17:55
Wohnort: Bodensee

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#9 

Beitrag von Greenpeople »

 Themenstarter

Das sei halt so und unbedenklich.
Der Riemen ist original und hat um die 180€ gekostet mit Rechnung von der Vertragswerkstatt.
Greenpeople
Beiträge: 7
Registriert: Fr 21. Jun 2024, 17:55
Wohnort: Bodensee

Re: Laute Geräusche bei bestimmten Drehzahlen

#10 

Beitrag von Greenpeople »

 Themenstarter

Update.
Also Vario Riemen hab ich einen neuen verbaut.
Jetzt ist es erheblich besser.
Der alte Riemen war auch zum neuen etwas scharfkantiger und eingelaufen.
Jetzt behaupte ich das der neue noch etwas mehr spannt wie der alte,drum eine Besserung.
Glaube die Behauptung vom Vorredner mit der Wandler Feder ,stimm ich zu.Glaub das eine neue Feder etwas mehr Spannkraft auf den Riemen ausüben würde.
Ist das ein großer Akt die zu wechseln?
Würde man speziell Werkzeug brauchen und eine besondere Vorrichtung um den Wandler zu lösen.?
Antworten