Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Das Yamaha NMAX Technik Forum
kurvenjäger
Beiträge: 1
Registriert: So 8. Dez 2019, 17:33

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von kurvenjäger »

Buste hat geschrieben:
Di 19. Feb 2019, 17:56
So ist es bei mir...


Hast du dir den Halter selbst gebaut?
Oder hast du da eine Kaufquelle?

bono32
Beiträge: 1
Registriert: Di 7. Apr 2020, 21:39

Fahrerkarte

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von bono32 »

Bei mir ,Halter alu 18€ plus Winkel 5€
20200417_192049.jpg
20200417_192114.jpg

Salvo
Beiträge: 9
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 13:43
Wohnort: Freiburg

Fahrerkarte

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von Salvo »

Hallo Zussammen

Für die Stromversorgung hab ich das Teil eingebaut, und tut gleichzeitig die Batterie status anzeigen.
20200508_135945.jpg
20200508_135757.jpg
Grüße Salvo
Dateianhänge
20200508_135705.jpg

hc_blacki
Beiträge: 8
Registriert: Mo 10. Feb 2020, 10:07

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von hc_blacki »

@Ma-rie Deine Lösung gefällt mir sehr gut. Darf ich fragen wo Du die her hast?

nmax2020
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:54

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von nmax2020 »

Ma-rie hat geschrieben:
Do 28. Feb 2019, 18:31
Hallo zusammen,

ich wollte mir eigentlich keine Handyhalterung anbauen und das Handy nur in das linke Flaschenfach legen, hatte ich ja schon einmal gemacht, funktionierte prima. Jetzt habe ich mir doch eine Halterung zugelegt, da ich einen Platz gefunden habe, wo es im Blickfeld liegt, wie der Tacho. Befestigt an der mittleren Windschild/ Rahmen Verbindung.
Bei längeren Fahrten, passen sogar Powerakku und Handy dort rein

Martin ;)
Das sieht super aus!
Hast du mal ein Link mit den Einzelteilen?

nmax2020
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:54

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von nmax2020 »

Salvo hat geschrieben:
Fr 8. Mai 2020, 14:20
Hallo Zussammen

Für die Stromversorgung hab ich das Teil eingebaut, und tut gleichzeitig die Batterie status anzeigen.

20200508_135945.jpg20200508_135757.jpg

Grüße Salvo
Wenn ich das richtig erkenne, dann hast du ein Loch gebohrt und die Kabel direkt an der Zündung angebracht? Geht das leicht oder muss man dazu besodere Kentnisse haben?

nmax2020
Beiträge: 3
Registriert: Mi 27. Mai 2020, 11:54

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von nmax2020 »

bono32 hat geschrieben:
Di 21. Apr 2020, 22:39
Bei mir ,Halter alu 18€ plus Winkel 5€

20200417_192049.jpg
20200417_192114.jpg
Die Lösung sieht auch super aus, hast du dazu mal die Links zu den Einzelteilen?

Salvo
Beiträge: 9
Registriert: Fr 1. Mai 2020, 13:43
Wohnort: Freiburg

Fahrerkarte

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von Salvo »

nmax2020 hat geschrieben:
Mi 27. Mai 2020, 12:07
Salvo hat geschrieben:
Fr 8. Mai 2020, 14:20
Hallo Zussammen

Für die Stromversorgung hab ich das Teil eingebaut, und tut gleichzeitig die Batterie status anzeigen.

20200508_135945.jpg20200508_135757.jpg

Grüße Salvo
Wenn ich das richtig erkenne, dann hast du ein Loch gebohrt und die Kabel direkt an der Zündung angebracht? Geht das leicht oder muss man dazu besodere Kentnisse haben?
Hey ne ist ganz leicht hab alles in YouTube gesehen
Gib einfach nmax voltmeter ein.
Das Teil ab ich aus Amaz.....
Gruss

Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 233
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie
Fahrerkarte

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von Ma-rie »

Sorry hc_blcki,

habe zur Zeit viel um die Ohren

Hatte ich damals bei Amazon gekauft, mir kam es auf die stabile aber flexible Halterung an, da ich alles im Blickfeld des Tachos haben wollte.

Hier ein Link, gibt aber noch mehr Anbieter bei Amazon, musste mal schauen.

https://www.amazon.de/Motorrad-Handyhal ... de&sr=1-76

LG Martin

yamahalover
Beiträge: 13
Registriert: So 31. Mai 2020, 21:22
Wohnort: Frankfurt

Re: Navi-Halterung für nmax 125 ABS

Beitrag von yamahalover »

Hallo Zusammen,

ich habe mir vor kurzem ebenfalls eine Handyhalterung für meine NMAX 125 ABS zugelegt. Ich habe sie ebenfalls in der Nähe des Tachos befestigt, um nicht all zu weit nach unten schauen zu müssen. Gerade weil ich im Moment in einer Umgebung unterwegs bin, in der ich mich noch nicht so gut auskenne, ist das super praktisch. So eine Art von Halterung eignet sich natürlich prima, wenn man keine lange Strecken fährt und somit nie zu viel Akku und auch Datenvolumen verbraucht. Bei längeren Wegen würde ich jedoch die Installation einer Stromzufuhr empfehlen oder einen externen Akku immer bei mir tragen.

Ich hoffe, das hilft euch weiter.
LG

Antworten