Höheres dunkles Windschild 2021

Das Yamaha NMAX Technik Forum
Medicus_85
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Apr 2022, 17:40

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#11 

Beitrag von Medicus_85 »

Hallo liebe Nmax Freunde :-)
Ich hab bisher aus Gründen der Optik keine höhere Scheibe verbaut. Ich hab aber in einigen Google Berichten gelesen das der Nmax mit höherem Windschild wohl bis zu 10 KmH schneller laufen soll? Wie sind eure Erfahrungen?

Wo bekomme ich eine Scheibe mit ABE? Muss ich dann auch noch zum TÜV?

Liebe Grüße
Andy
Benutzeravatar
CM46
Beiträge: 233
Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:15

Fahrerkarte

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#12 

Beitrag von CM46 »

Ich habe mir eine Scheibe vom 18er Modell mit neuen Bohrlöcher passend gemacht, schwarz foliert und erreiche 115 km/h.... Und es sieht cool aus. (Unteres Foto) Ein höheres Schild kommt für mich aus optischen Gründen nicht in Frage.

LG

Das Alu Schild am oberen Foto habe ich getestet. Sieht zwar auch cool aus, kostet mich allerdings ein paar Km/h, da der Abstand zu groß ist und der Fahrtwind sowohl vor als auch hinter dem Schild durchpfeift.
Dateianhänge
IMG_20220209_153841.jpg
IMG_20210827_143604.jpg
NMax 2021 - Power Grey

BMC Airfilter
Naraku Vario, 10g inside :mrgreen:
dolor2531
Beiträge: 44
Registriert: Fr 24. Dez 2021, 12:40

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#13 

Beitrag von dolor2531 »

Medicus_85 hat geschrieben: Mo 4. Apr 2022, 17:49 Hallo liebe Nmax Freunde :-)
Ich hab bisher aus Gründen der Optik keine höhere Scheibe verbaut. Ich hab aber in einigen Google Berichten gelesen das der Nmax mit höherem Windschild wohl bis zu 10 KmH schneller laufen soll? Wie sind eure Erfahrungen?

Wo bekomme ich eine Scheibe mit ABE? Muss ich dann auch noch zum TÜV?

Liebe Grüße
Andy
20er/21er/22er Modell mit ABE nur das originale große Windschild direkt von Yamaha.
Rest steht auf Seite1.
ABE kein TÜV alles andere muss zum TÜV aber ohne Teilegutachten bekommst eh keine Einzelabnahme.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor dolor2531 für den Beitrag:
Medicus_85 (Di 5. Apr 2022, 08:32)
Medicus_85
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Apr 2022, 17:40

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#14 

Beitrag von Medicus_85 »

CM46 hat geschrieben: Mo 4. Apr 2022, 19:48 Ich habe mir eine Scheibe vom 18er Modell mit neuen Bohrlöcher passend gemacht, schwarz foliert und erreiche 115 km/h.... Und es sieht cool aus. (Unteres Foto) Ein höheres Schild kommt für mich aus optischen Gründen nicht in Frage.

LG

Das Alu Schild am oberen Foto habe ich getestet. Sieht zwar auch cool aus, kostet mich allerdings ein paar Km/h, da der Abstand zu groß ist und der Fahrtwind sowohl vor als auch hinter dem Schild durchpfeift.
Hey vielen Dank für die Info :-)
Sieht echt klasse aus auf den Bildern.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Medicus_85 für den Beitrag:
CM46 (Di 5. Apr 2022, 11:58)
Medicus_85
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Apr 2022, 17:40

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#15 

Beitrag von Medicus_85 »

dolor2531 hat geschrieben: Mo 4. Apr 2022, 21:48
Medicus_85 hat geschrieben: Mo 4. Apr 2022, 17:49 Hallo liebe Nmax Freunde :-)
Ich hab bisher aus Gründen der Optik keine höhere Scheibe verbaut. Ich hab aber in einigen Google Berichten gelesen das der Nmax mit höherem Windschild wohl bis zu 10 KmH schneller laufen soll? Wie sind eure Erfahrungen?

Wo bekomme ich eine Scheibe mit ABE? Muss ich dann auch noch zum TÜV?

Liebe Grüße
Andy
20er/21er/22er Modell mit ABE nur das originale große Windschild direkt von Yamaha.
Rest steht auf Seite1.
ABE kein TÜV alles andere muss zum TÜV aber ohne Teilegutachten bekommst eh keine Einzelabnahme.
Danke für die Info. Das Original von Yamaha ist echt extrem teuer mit um die 170 Euronen.
Gelöschter User

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#16 

Beitrag von Gelöschter User »

Medicus_85 hat geschrieben: Mo 4. Apr 2022, 17:49 Hallo liebe Nmax Freunde :-)
Ich hab bisher aus Gründen der Optik keine höhere Scheibe verbaut. Ich hab aber in einigen Google Berichten gelesen das der Nmax mit höherem Windschild wohl bis zu 10 KmH schneller laufen soll? Wie sind eure Erfahrungen?

Wo bekomme ich eine Scheibe mit ABE? Muss ich dann auch noch zum TÜV?

Liebe Grüße
Andy
Maximal 3-5 km/h aber niemals 10 km/h - haben so auch mehrere hier geschrieben, die auf das hohe Windschild gewechselt haben.
Medicus_85
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Apr 2022, 17:40

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#17 

Beitrag von Medicus_85 »

Dankeschön für die Info :-)
Medicus_85
Beiträge: 15
Registriert: Mo 4. Apr 2022, 17:40

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#18 

Beitrag von Medicus_85 »

So ich hab eben einen Anruf von meiner Freien Zweirad Werkstadt gehabt. Dort war ich mit meiner alten Piaggio immer Kunde, bin im Moment aber wegen der Garantie noch bei Yamaha. Also Laut dem Meister gibts für mein Nmax Bj. 2020 von Givi nixs, Aber von MRA eine tiefe und von Puig eine hohe.
Hat wer mit der hohen von Puig gute Erfahrungen? Hab auf der Seite von der Firma mal gegoogelt sieht besser aus als die originale. Und ist zudem fast knappe 70 Euro günstiger.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
eddi
Beiträge: 14
Registriert: So 6. Jun 2021, 09:46

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#19 

Beitrag von eddi »

Die Pugi sieht gut aus Ich würde sie kaufen.
Benutzeravatar
NüMax
Beiträge: 37
Registriert: Mi 29. Sep 2021, 16:56

Re: Höheres dunkles Windschild 2021

#20 

Beitrag von NüMax »

Medicus_85 hat geschrieben: Fr 8. Apr 2022, 16:08 So ich hab eben einen Anruf von meiner Freien Zweirad Werkstadt gehabt. Dort war ich mit meiner alten Piaggio immer Kunde, bin im Moment aber wegen der Garantie noch bei Yamaha. Also Laut dem Meister gibts für mein Nmax Bj. 2020 von Givi nixs, Aber von MRA eine tiefe und von Puig eine hohe.
Hat wer mit der hohen von Puig gute Erfahrungen? Hab auf der Seite von der Firma mal gegoogelt sieht besser aus als die originale. Und ist zudem fast knappe 70 Euro günstiger.
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende.
Hallo Medicus,
ich habe mir die hohe Scheibe von Puig geholt und bin positiv überrascht.
Von der Verarbeitungsqualität ist die Scheide wirklich gut. Die Kanten sind sauber abgerundet und die Stärke von der Scheibe ist auch gut. Es wackelt nichts.
Und beim Fahren ist es sehr angenehm, da man fast kein Gegenwind am Körper spürt.

Ich kann die Scheibe wirklich empfehlen.

Anbei noch ein Bild:
Dateianhänge
IMG_20210912_1401212.jpg
YAMAHA NMAX
Antworten