1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

Das Yamaha NMAX Technik Forum
Gelöschter User

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#31 

Beitrag von Gelöschter User »

CM46 hat geschrieben: Sa 23. Jul 2022, 11:52
Gelöschter User hat geschrieben: Sa 23. Jul 2022, 07:14
CM46 hat geschrieben: Fr 22. Jul 2022, 22:12
Na wenn Du meinst 🤷‍♂️
Die 5% schlagen die anderswo auf und genauso den Mieterroller - wäre das so eine tolle Yamaha-Werkstatt, dann wärest nicht auf Leihroller angewiesen, sondern die würden die Inspektion sofort durchführen und Du könntest nach etwa 2 Stunden mit eigenem Roller wieder nach Hause fahren.

Und wenn die Preise irrelevant sind, dann heul nicht herum, dass Ihr in Österreich so ausgenommen werdet.

Außerdem macht Stadt oder Großstadt hier in Deutschland preislich zwar einen Unterschied, jedoch liegt dieser bei Yamaha-Werkstätten bei höchstens 20% - in kleinen Dörfern wird man übrigens hier vergebens nach Fachwerkstätten suchen.
Im Gegensatz zu dir bin ich kein Frühpensionist der irgendwo am Land in einem Dorf dahinvegetiert, sondern ich habe immer noch einen 40-50 Stundenjob und daher keine Zeit 2 Stunden in einer Werkstatt herumzuhängen und den Leuten dort mit meinem "Fachwissen" auf die Nerven zu gehen, sondern ich schätze es sehr, als Überbrückung ein Leihfahrzeug zu haben um damit wenn es soweit ist, nach meinem Arbeitstag wieder in die Werkstatt zu fahren.

Und weisst du was? Ich kann es mir leisten, auch wenn es 400 Euro kostet, ohne danach den Kitt aus meinen Fenstern essen zu müssen :lol:

Und wenn du aufmerksam gelesen hättest dann wäre dir aufgefallen dass ich nicht herumheule sondern einfach nur schildere wie es bei uns in Wien, einer 2 Millionenstadt abläuft.

Ich habe auch weder Zeit noch Interesse zu jeder Meldung meinen Senf dazuzugeben ganz egal ob er stimmt oder nicht, sondern ich äußere mich lediglich zu Themen die mich interessieren oder mich betreffen oder wenn ich explizit dazu gefragt werde.

Nun wünsche ich ein schönes Wochenende.

LG
Ich hoffe Du wirst vom 40-Tonner überrollt und es bleibt nur ein Fleck übrig.
Benutzeravatar
CM46
Beiträge: 233
Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:15

Fahrerkarte

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#32 

Beitrag von CM46 »

:lol: :lol: :lol:
NMax 2021 - Power Grey

BMC Airfilter
Naraku Vario, 10g inside :mrgreen:
Ecki
Beiträge: 178
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 14:39

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#33 

Beitrag von Ecki »

Tja, es gibt diejenigen, denen generell alles zu teuer ist, weil sie in der Vergangenheit stehen geblieben sind.
Dann gibt es die, die der Wahrheit ins Auge sehen und den Preis bezahlen. Wer es sich leisten kann, der ist gut dran.
Alles ist teuer und es wird noch viel teurer werden: Dachdecker, Klempner, Elektriker, KFZ-Werkstätten. Es ist leider so. Alle wollen leben, keiner arbeitet umsonst. Dazu müssen Millionen von Rentnern und "Arbeitssuchende" finanziert werden.
Jeden Monat 1200 Euro an Lohnsteuer zahlen, DAS ist Abzocke!
Eine Kugel Eis 2 Euro, ein Brötchen 65 Cent. Eine Bratwurst auf der Kirmes 4Euro, die Kiste Bier 15 Euro. Das ist leider normal.
Einige verstehen es halt nicht, fühlen sich gleich betrogen und abgezockt, rennen zum Anwalt oder machen gleich beim Hersteller die große Welle.
Folgende Benutzer bedankten sich beim Autor Ecki für den Beitrag:
CM46 (Sa 23. Jul 2022, 22:51)
Yamaha Nmax 125 Bj 2020, F.B Mondial Sport Classic Pagani 125, MBK Nitro 50ccm Bj 1998
VW Polo AW GTI 2.0 (noch ohne OPF) :mrgreen:
Ecki
Beiträge: 178
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 14:39

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#34 

Beitrag von Ecki »

Popstar hat geschrieben: Sa 23. Jul 2022, 17:49 Ich habe den 1000er bei der Kutsche selber gemacht. Aktuell ganze 16€ Materialwert :mrgreen:

Die Dinger laufen doch problemlos....
Leider hat nicht jeder die Möglichkeit und die Fähigkeit, das alles selber zu machen und etwaige Fehler oder Beschädigungen zu erkennen.
Aber wer es kann, den Platz und die Ausstattung hat, warum nicht?
Solange das Öl nicht im Abfluss landet, und der ölige Lappen nicht im Restmüll.
Yamaha Nmax 125 Bj 2020, F.B Mondial Sport Classic Pagani 125, MBK Nitro 50ccm Bj 1998
VW Polo AW GTI 2.0 (noch ohne OPF) :mrgreen:
Benutzeravatar
Wolkenkater
Beiträge: 18
Registriert: So 23. Dez 2018, 12:43

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#35 

Beitrag von Wolkenkater »

 Themenstarter

Popstar hat geschrieben: Sa 23. Jul 2022, 17:49 Ich habe den 1000er bei der Kutsche selber gemacht. Aktuell ganze 16€ Materialwert :mrgreen:

Die Dinger laufen doch problemlos....


Du bist schlau, leider schmälert das den Wiederverkauf und im Falle von Gewährleistung sagt Yamaha NO SIR ...ist selbst in Thailand so.! Erster Service ist Pflicht in der Yamaha Service Werkstatt. Die Arbeit an sich ist lächerlich, Sieb und Ablassschraube raus,hinten auch fertig.
Nmax 155 2022 , Yamaha XS1100 Eisenschwein Bj78, 300 D W124, Renault Laguna DCI Grandtour.
Benutzeravatar
CM46
Beiträge: 233
Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:15

Fahrerkarte

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#36 

Beitrag von CM46 »

Heute war es so weit - 6.000er Service beim Yamaha Generalimporteur.
Kosten €255,- + das kostenlose Leihfahrzeug war eine 300er Beverly. Darf ich eigentlich gar nicht fahren, allerdings ist die Strecke zum Büro sehr kurz, so hatte ich mal Gelegenheit was anderes zu fahren.
Der Zug ist natürlich gut, kein Wunder, der Rest für meine Begriffe nicht befriedigend. Man sitzt zu hoch, der Lenker zu nah und zu schmal, der Durchstieg stört mich mittlerweile sehr. Die Fußposition am NMax ist einfach viel besser, genau so wie die Sitzposition.
So weit mein natürlich subjektives Fazit.

LG
Dateianhänge
IMG_20220816_192755_edit_205816152644114.jpg
NMax 2021 - Power Grey

BMC Airfilter
Naraku Vario, 10g inside :mrgreen:
Ecki
Beiträge: 178
Registriert: Mo 1. Jun 2020, 14:39

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#37 

Beitrag von Ecki »

Warum ein Benzinsystemreiniger da rein muss, weiß wohl auch nur die Werkstatt.
Das ist Füllmaterial. 1l für 51€ netto.
Den würde ich beim nächsten mal weg lassen. Auch wenn es nur 5 Euro sind.

Ansonsten ist der Preis normal, zumal auch die Bremsflüssigkeit gewechselt wurde
Yamaha Nmax 125 Bj 2020, F.B Mondial Sport Classic Pagani 125, MBK Nitro 50ccm Bj 1998
VW Polo AW GTI 2.0 (noch ohne OPF) :mrgreen:
Benutzeravatar
CM46
Beiträge: 233
Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:15

Fahrerkarte

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#38 

Beitrag von CM46 »

Eben, mir kommt das auch alles normal vor, dazu hab ich die Gewissheit, dass alles gecheckt und somit in Ordnung ist und darum geht es in erster Linie. Ein paar Euro mehr oder wenig sind da für mich vollkommen egal.

LG
NMax 2021 - Power Grey

BMC Airfilter
Naraku Vario, 10g inside :mrgreen:
Benutzeravatar
Pehani
Beiträge: 14
Registriert: So 6. Feb 2022, 19:05
Wohnort: 86405 Meitingen

Galerie
Fahrerkarte

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#39 

Beitrag von Pehani »

Servus
Bei 6000km wird doch nach Serviceheft auch das Ventile geprüft (Ob es erforderlich ist, ist was anderes). Wurde das bei dir auch mitgemacht?
Grüße
Pehani
Benutzeravatar
CM46
Beiträge: 233
Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:15

Fahrerkarte

Re: 1. Service Nmax155 Kostenauflistung nachfolgend

#40 

Beitrag von CM46 »

Denke nicht dass das gemacht wurde. Meiner Meinung nach wurde nur ein Bruchteil dessen was im Manual steht getan.

LG
NMax 2021 - Power Grey

BMC Airfilter
Naraku Vario, 10g inside :mrgreen:
Antworten