Euro 4 vs Euro 5

Das Yamaha NMAX Technik Forum
peterrau
Beiträge: 16
Registriert: Do 14. Jul 2022, 10:54

Euro 4 vs Euro 5

#1 

Beitrag von peterrau »

 Themenstarter

Hallo,
ich will mir die N-Max 125 kaufen. Wegen der Tatsache, dass ich mit 188 meine Beine austrecken kann vorne.
Nun weis ich aber nicht ob Euro 4 oder Euro 5?
Viele sagen die Euro 5 ist deutlich "schwächer".
Man will ja auch Spaß haben und "zügig" wegkommen vor allem an der Ampel. Vmax ist nicht so ein Thema, da ich 95% in der Stadt fahre.

Habt ihr Erfahrungen dazu?
Benutzeravatar
CM46
Beiträge: 233
Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:15

Fahrerkarte

Re: Euro 4 vs Euro 5

#2 

Beitrag von CM46 »

Hallo, meine Erfahrung ist, dass ich in Wien bisher noch keinem 125er begegnet bin, der mir nachgekommen ist und wir haben 2 Millionen Einwohner, es gibt also entsprechend viele 125er hier.

Ich fahre einen leicht modifizierten Euro 5, der gefällt mir optisch auch besser.

Wie gesagt, das ist meine persönliche Meinung und Erfahrung, mehr kann ich nicht bieten.

LG
NMax 2021 - Power Grey

BMC Airfilter
Naraku Vario, 10g inside :mrgreen:
Gelöschter User

Re: Euro 4 vs Euro 5

#3 

Beitrag von Gelöschter User »

Gibt es denn Euro 4 überhaupt noch?!? Gebraucht klar aber neu?

Also in Sachen Beschleunigung und Endgeschwindigkeit wird da kein Unterschied sein - wenn überhaupt dann denke ich, dass der Euro 5 minimal schneller ist - aber das ist dann wirklich vernachlässigbar. Der Motor ist identisch (oder minimale Unterschiede) und die Leistungsdaten (kW als auch max. Drehzahl) meines Wissens auch.

Es gibt halt andere Punkte die für/gegen Euro4/Euro5 sprechen. Ich zum Beispiel möchte kein Keyless System und gleiches gilt für Start-Stopp-Automatik (auch beim Auto). Ist teilweise einfach Geschmackssache.
Cockpitanzeige des Euro5 zeigt zwar viel mehr Informationen an, jedoch gefällt mir die LCD-Anzeige des Euro 4 besser.

Das Fahrwerk des Euro 5 soll ein ganzes Stück besser sein und die Stoßdämpfer (Schwachpunkt des nmax) zumindest einen Tick besser als beim Euro 4. Die 0,5 Liter mehr Tankinhalt beim Euro 5 halte ich für vernachlässigbar.
peterrau
Beiträge: 16
Registriert: Do 14. Jul 2022, 10:54

Re: Euro 4 vs Euro 5

#4 

Beitrag von peterrau »

 Themenstarter

Leistung auf dem Papier ist gleich, um jedoch Euro 5 zu erreichen wurde am Auspuff usw was gemacht.
Dadurch veliert man dann bei der Beschleunigung.

Das ist zusammengefasst die Meinung im Internet.
Euro 4 nur gebraucht :)
Gelöschter User

Re: Euro 4 vs Euro 5

#5 

Beitrag von Gelöschter User »

Ich glaube um Euro 5 zu erreichen ist auch Start-Stopp-Automatik eingeführt worden (etwas geringerer Verbrauch und somit Ausstoß Abgase und CO2).

Das mit der Beschleunigung ist mir neu, wurde hier noch nicht berichtet und ich vermute daher stark, dass es vernachlässigbar ist. Wäre deutliche Abschwächung im Anzug oder Durchzug feststellbar, hätte sich das auch hier herum gesprochen.
peterrau
Beiträge: 16
Registriert: Do 14. Jul 2022, 10:54

Re: Euro 4 vs Euro 5

#6 

Beitrag von peterrau »

 Themenstarter

CM46 hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 11:04
Ich fahre einen leicht modifizierten Euro 5, der gefällt mir optisch auch besser.

LG
Ich habe fest vor meinen auch zu modifizieren, sobald ich ihn habe :D
Ich habe nun etwas länger im Forum rumgelesen, du scheinst sehr gute Erfahrungen gemacht zu haben.
Jedoch hast du auch oft was verändert.
So zusammengefasst, bei einem orginialen Nmax, was genau würdest du ändern um im Ende etwas zügiger zu sein?

Danke dir!PS: Kann leider noch keine PN schicken, sonst hätte ich dich privat gefragt.
mwb
Beiträge: 6
Registriert: Mo 23. Mai 2022, 18:10
Wohnort: Stuttgart

Fahrerkarte

Re: Euro 4 vs Euro 5

#7 

Beitrag von mwb »

CM46 hat geschrieben: Do 14. Jul 2022, 11:04 Hallo, meine Erfahrung ist, dass ich in Wien bisher noch keinem 125er begegnet bin, der mir nachgekommen ist und wir haben 2 Millionen Einwohner, es gibt also entsprechend viele 125er hier.

Ich fahre einen leicht modifizierten Euro 5, der gefällt mir optisch auch besser.

Wie gesagt, das ist meine persönliche Meinung und Erfahrung, mehr kann ich nicht bieten.

LG
Hallo Michael,

Mail kam an, kann leider nicht darauf Antworten.
Benutzeravatar
CM46
Beiträge: 233
Registriert: Mo 19. Jul 2021, 17:15

Fahrerkarte

Re: Euro 4 vs Euro 5

#8 

Beitrag von CM46 »

Ich denke es dauert ein paar Tage bis PN funktioniert...

LG
NMax 2021 - Power Grey

BMC Airfilter
Naraku Vario, 10g inside :mrgreen:
peterrau
Beiträge: 16
Registriert: Do 14. Jul 2022, 10:54

Re: Euro 4 vs Euro 5

#9 

Beitrag von peterrau »

 Themenstarter

Hallo nochmal.
Ich habe 2 Angebote vorliegen
2016 Euro 4
Und
2021 Euro 5

Preisunterschied 800€
Lohnt sich da der Euro 5 zwecks Fahrkomfort usw..?

Habt ihr dazu Erfahrungen?
Gelöschter User

Re: Euro 4 vs Euro 5

#10 

Beitrag von Gelöschter User »

2016... schon relativ alt. Was sollen die denn genau kosten?
Nur 800€ für 5 Jahre...160€ pro Jahr...ich würde höchstwahrscheinlich zum 2021er greifen - alleine schon wegen der Rest-Herstellergarantie.
Antworten