Gepäckträger 3 Kg. Tragkraft ??

Das Yamaha NMAX Technik Forum
Antworten
Benutzeravatar
doctaylor
Beiträge: 11
Registriert: Di 1. Okt 2019, 12:06
Wohnort: Hannover

Fahrerkarte

Gepäckträger 3 Kg. Tragkraft ??

Beitrag von doctaylor » Mi 9. Okt 2019, 18:45

Guten Abend
der Roller ist zwar noch nicht da, das Zubehör ist aber komplett.
Heute kam der Gepäckträger, beim lesen der Beschreibung bekam
ich einen leichten Schrecken, er soll nur zu 3Kg. belastbar sein.
Das kann doch nicht richtig sein, das Top Case wiegt ein Kilo, da
bleiben ja nur 2 Kg. für die Zuladung.
Habt Ihr Erfahrungswerte wieviel wirklich geht ?? Einen 6er Träger
Getränke mit 9 Kg. habe ich öfter mal, geht das ??
Gruß Frank

pumpepumpe
Beiträge: 28
Registriert: So 20. Nov 2016, 16:35

Re: Gepäckträger 3 Kg. Tragkraft ??

Beitrag von pumpepumpe » Mi 9. Okt 2019, 20:45

Ich hab hinten im Koffer schon folgendes transportiert:

2 Reifen
Handgepäck (9 kg)
Espressomaschine
und mehrmals randvoll mit vollen Glasflaschen gemacht

sollte man vielleicht nicht, aber bis jetzt hats gehalten..
LG

Lädu
Beiträge: 20
Registriert: Di 19. Mär 2019, 14:08

Fahrerkarte

Re: Gepäckträger 3 Kg. Tragkraft ??

Beitrag von Lädu » Do 10. Okt 2019, 06:27

Ich habe mein Topcase auch schon mehrmals mit einem 32 Pack 0.5l Dosenbier... Das hält schon, sofern du nicht Offroad damit fährst.

Benutzeravatar
Ma-rie
Beiträge: 202
Registriert: Fr 23. Nov 2018, 20:27

Galerie
Fahrerkarte

Re: Gepäckträger 3 Kg. Tragkraft ??

Beitrag von Ma-rie » Do 10. Okt 2019, 08:20

Hallo Frank,

die 3 kg sind vom Hersteller knapp bemessen und der Träger verträgt locker das doppelte Gewicht, ohne Schaden zu nehmen.
Allerdings sollte man es nicht übertreiben und wenn du Sachen transportierst, ist dein Helmfach unter dem Sitz ja auch leer, den Helm hast du ja auf und du kannst schwere Dinge besser dort unterbringen. Wenn du auf deinen Touren aber des öfteren schwere und viele Dinge mitnehmen möchtest, wie z.B. 6er Träger
Getränke mit 9 Kg oder 32 Pack 0.5l Dosenbier, empfehle ich dir, wie der Name „Pack“ schon andeutet, eine Packtasche, die du auf der Sitzbank befestigen kannst, oder wie ich es gemacht habe, eine Gewichtsverteilung auf mehrere Taschensysteme wie: Tunneltasche 15L Volumen, Satteltasche 36 – 58L Volumen, Rucksack 30L Volumen. Zusammen komm ich mit Helmfach c.a. 36L und Top Case 36L auf c.a. 175l Gesamtvolumen, genug wie ich meine.

Im Top Case würde ich also nicht so schwere Sachen transportieren und lieber auf das Helmfach zurückgreifen, oder zusätzliche Transportmöglichkeiten schaffen. Ein Rucksack bring schon echte Vorteile und ist für mich eine ideale Transportmöglichkeit.

Martin ;)

Antworten